Unsere Leistungen im Überblick

Leistungen

  • Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeit- und Urlaubspflege
  • Verhinderungspflege
  • 2 Wohnbereiche für Menschen mit Demenz
  • Schmerztherapie
  • Intensivpflege
  • Palliativpflege
  • Versorgung geriatrischer Diabetiker

Services

  • Umfangreiches Programm zur individuellen Tagesgestaltung
  • Hauseigene Küche/Cafeteria
  • Physio- und Ergotherapeutische Praxis im Haus
  • Wäsche-, Reinigungs- und Hausmeisterservice
  • Friseursalon und Fußpflege im Haus
  • Zahlreiche Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe
  • Haustiere nach Absprache
  • Parkähnlicher Garten
Sie erreichen uns über die Zentrale Rufnummer:
0341.39 49-0 Ihre Anfrage Infomappe

Maternus Seniorencentrum Angelika-Stift
Bornaische Straße 82
04277 Leipzig-Connewitz

 

 

Herzlich willkommen im Maternus Seniorencentrum Angelika-Stift

Unser Seniorenheim befindet sich in zentraler Lage im Süden der Stadt Leipzig im Stadtteil Connewitz. Viele unserer Bewohner kommen aus der unmittelbaren Umgebung und finden bei uns ihr neues Zuhause. Sie erwartet ein, nach modernsten Pflegerichtlinien ausgestattetes Heim in einem geschmackvollen Ambiente.

Wir versorgen unsere Bewohner nach höchsten Standards: sowohl in der Pflege und der sozialen Betreuung als auch in der Küche und Hauswirtschaft ist jeweils ein professionelles Team im Einsatz. Zudem pflegen wir Kooperationen mit Fachärzten und dem St. Elisabeth-Krankenhaus.

Für die Anliegen unserer Bewohner haben wir stets ein offenes Ohr und unterstützen sie in allen Lebenslagen.

  • 24h-Aufnahme
  • Unterstützung bei der Beantragung
    von Kostenübernahme/Pflegestufen
  • Qualität unabhängig geprüft:
    MDK-Note 1,0
  • Auszeichnung „Top-Pflegeheim 2016“ durch das Nachrichtenmagazin FOCUS

20 Jahre Mitten im Leben

Im Juni 2017 haben wir das 20-jährige Jubiläum des Maternus Seniorencentrum Angelika-Stift gefeiert. Wir freuen uns über 20 Jahre Lebensqualität im Alter und danken allen unseren Mitarbeitern, Ehrenamtlern und Kooperationspartnern für ihr Engagement und ihre Unterstützung.

In unserem Newsblog "Pflege aktiv" erfahren Sie mehr über unsere Jubiläumsveranstaltung.